Wednesday, 4 October 2006

*Wuff* - die Zweite...

Da sich Mr B strikt geweigert hat zuzugeben, dass er verrückte Sachen tut und außerdem schon wieder bei Mr. Grumpy ist und somit nicht mehr antworten kann, übernehm ich das mal für ihn.

Tja, was gib’s so verrücktes über Mr B zu erzählen? Mal überlegen….

Also ich fang dann mal an….

  1. Unser Wuffi macht schon von klein an nur da wo er schönen weichen Rasen unter den Pfoten spürt. Zumindest das große Geschäft. Beim Kleinen reicht ihm zur Not auch mal ne Laterne oder so (Hauptsache Visitenkarte hinterlassen *g*), aber bevorzugt werden eindeutig Bäume und Büsche. Aber groß geht nur auf Rasen…

  1. „Stinker“ wartet immer bis wir eingeschlafen sind und schleicht sich dann zu uns ins Bett. Ich persönlich finde das eigentlich ganz angenehm – zumindest im Winter – da isses immer schön warm im Bett. Aber wehe, Mr C oder ich machen morgens erste Anzeichen von Wachsein (meistens isses Mr C, ich schaff es besser mich schlafend zu stellen *g*), dann springt Hundi förmlich auf uns drauf und schleckt uns so lange ab bis wir auch ja ganz wach sind!!!!

  1. Richtig süß ist es, dass Kerli (wie er oft von Mr Grumpy genannt wird) jeden morgen sein Versteckspielen einfordert. Er steckt den Kopf unter die Decke und wartet schnaubend darauf, dass einer von uns (am besten natürlich beide!) an der Decke krabbelt, damit er dann in die Decke beißen kann. Das geht so n paar Minuten, dann hat er genug. Meistens geht er dann kurz was süppeln und dann legt er sich auf seinen Platz und: PENNT!
    Hauptsache aber, er hat erstmal alle wach gemacht. *mpf*

  1. Bennie versteht jedes Wort was wir sagen. Zumindest wenn er will. Aber auf jeden Fall versteht er „Pippi machen?“ es reicht auch schon ein „Pipp?“ Dann kommt ein „füüt“ und hochspringen. Ganz schlimm wird’s dann wenn sich jemand anzieht (sprich von Schluffi-Klamotten in „normale“). Dann gibt’s kein Halten mehr.

  1. Und last but not least: Bennie vergisst – wenn wir zuhause sind – immer dass er eigentlich ein Jagdhund und kein Schosshund ist. Der is soooo verkuschelt! Seine rund 20 kg sind ihm da völlig egal. Aber es macht auch wirklich Spaß mit ihm zu kuscheln. Soooo entspannend!


Es gibt noch ganz viel mehr, was Bennie so anstellt. Oft auch ne Menge Blödsinn. Aber wer kann ihm schon böse sein, wenn er doch soooo süß gucken kann???

No comments: